Registrieren Passwort vergessen?

Springe zu:

Allgemeine Fragen

Wie funktioniert clever-ads.de?

Clever-ads betreibt einen Online Plattform, auf der Werbekunden und Webseitenbetreiber zusammentreffen. Werbegegenstand sind Anzeigen, die einzeln oder zusammengefasst in einer Kampagne nach unterschiedlichen Kriterien geschalten werden können. Der Webseitenbetreiber bietet Werbeflächen auf seiner Internetseite zur Miete an. Wenn sich potentielle Werbekunden für diese spezielle Seite als Werbemöglichkeit interessieren, geben sie ein konkretes Angebot ab. Wer von den Werbekunden den Zuschlag erhält, richtet sich nach dem in den AGBs beschriebenen Richtlinien. Clever-ads tritt dabei nur als Vermittler auf, der den Online-Marktplatz zur Verfügung stellt und die zugehörigen Zahlungsströme zwischen den Marktteilnehmern regelt.

Was ist der CPC?

CPC steht als Abkürzung für das Abrechungsmodell Cost-per-Click. Jeder Klick eines Nutzers auf die Bannerwerbung, wird dem Werbekunden, der diese bei einem Webseitenbetreiber geschalten hat, in Rechnung gestellt.

Was ist ein TKP?

TKP ist die Abkürzung für das Wort „Tausend-Kontakt-Preis“. Diese Werbekennzahl gibt an, welchen Geldbetrag ein Werbekunde bei einer Werbemaßnahme einsetzen muss, um 1000 Personen einer bestimmten Zielgruppe per Sichtkontakt zu erreichen.

Webseitenbetreiber

Welche Vorteile bringt mir eine Teilnahme bei clever-ads?

Mit der Teilnahme bei clever ads und der Bereitstellung Ihrer Webseite als Werbefläche haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Werbeeinnahmen zu generieren. Prüfungen inhaltlicher Art seitens clever-ads verhindern, dass auf Ihre Webseite imageschädigende Werbeformate veröffentlicht werden. Zudem werden Sie über jede Anzeigen-Anfrage per Mail informiert und können selbst entscheiden, ob Sie diese Form der Werbung auf Ihrer Webseite veröffentlichen möchten.

Wie erfolgt die Anmeldung?

Der 1. Schritt ist die Registrierung auf der Internetseite clever-ads.de. Nachdem Sie die Registrierungsmaske vollständig ausgefüllt haben, wird Ihnen eine E-Mail zugesandt, in der ein Aktivierungslink hinterlegt ist. Mit dessen Aktivierung, durchlaufen Sie den Loginprozess, den Sie mit der Eingabe eines Passwortes abschließen. Anschließend verbleiben Sie eingeloggt auf der Startseite von clever-ads.de und können direkt Anzeigen buchen oder Werbeflächen anlegen.

Wie stelle ich meine Webseite auf den Online-Werbemarkt?

Nachdem Sie den Menüpunkt „Werbeflächen anbieten“ aufgerufen haben, gelangen Sie in die Übersichtsmaske für Ihre Webseiten. Über den Link „+Webseite hinzufügen“ können Sie jederzeit neue Webseiten auf clever ads anlegen. Dabei werden Angaben zur Webseite abgefragt, um die Ausrichtung und Zielgenauigkeit Ihrer Webseite gegenüber potentiellen Werbeinteressenten zu optimieren. Anschließend wird die Webseite von clever-ads geprüft und im Erfolgsfall auf dem Online-Werbemarkt freigeschalten. Von da ab ist es für Werbekunden möglich, auf Ihrer Webseite Werbekampagnen zu buchen.

Wie lege ich eine Werbefläche an?

Damit Werbeinteressenten auf Ihrer Webseite Online-Banner buchen können, ist es erforderlich, Werbeflächen explizit anzulegen. Dies geschieht durch den Link „Anlegen“ in der Menüspalte „Werbeflächen“ für die jeweilige Webseite in der Webseitenübersicht. Bestehen Werbeflächen bereits, können über den Link „+ Werbefläche hinzufügen“ weitere Werbeflächen erstellt werden. Nachdem die Werbefläche angelegt wurde, erhalten Sie per E-Mail den Werbecode für die zugehörige Werbefläche. Diesen müssen Sie dann in die entsprechende HTML-Struktur Ihrer Webseite einbinden.

Wie kann ich den Erfolg meiner Werbeflächen kontrollieren?

Über den Menüpunkt „Anzeigenstatistik“ gelangen Sie in das zugehörige Übersichtsfeld. Unter der Rubrik „Werbeflächen anbieten“ werden Ihnen alle Ihre Webseiten mit den zugehörigen Werbeflächen und Kampagnen angezeigt. Wenn Sie den unten aufgeführten Button „Detaillierte Statistik“ klicken, erscheinen alle notwendigen Kennzahlen, die ihrerseits für eine umfassende Transparenz von Interesse sind.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Der Anspruch für die vereinbarte Werbevergütung entsteht mit dem Zeitpunkt, wo die Werbung auf Ihrer Webseite angezeigt wird (TKP-Werbung) bzw. wenn der auf der Webseite angemeldete Werbeplatz entsprechend der Veröffentlichungskriterien angeklickt wird (CPC-Werbung). Das Werbevergütungsguthaben, das sich zum Ende des Monats für Sie ergibt, wird jeweils 40 Tage nach Monatsende an die in Ihrem Nutzerkonto hinterlegte Bankverbindung ausgezahlt.

Welche Risiken können für mich entstehen?

Die Teilnahme am Online-Werbemarkt ist für Sie mit keinerlei Nachteilen verbunden. Es bestehen keine vertraglichen Verpflichtungen und Sie können jederzeit aussteigen, wenn Sie möchten und Ihre Webseite stilllegen. Im Zuge der Teilnahme müssen Sie keine Gebühren oder etwaige Zusatzkosten entrichten. Die einzigen Zahlungsströme, die Sie betreffen, sind Werbeeinnahmen, die Sie durch die Veröffentlichung von Werbeanzeigen auf Ihrer Webseite generieren.

Wie beende ich die Zusammenarbeit?

Möchten Sie Ihre Webseite auf dem Online-Markt von clever ads entfernen, können Sie diese einfach stilllegen. Die Stilllegung geht mit der Deaktivierung aller Werbecodes der zugehörigen Werbeflächen einher. Somit können keine Kampagnen mehr an Ihre Webseite ausgeliefert werden. Im Zuge dieses Prozesses werden Sie zeitnah durch eine separate Hinweisseite und einer E-Mail über die Stilllegung informiert und aufgefordert, die integrierten Werbecodes von Ihrer Webseite zu entfernen.

Werbekunden

Welche Vorteile bringt mir eine Teilnahme bei clever-ads?

Die Teilnahme an der Online-Auktion von clever-ads.de gibt Ihnen die Möglichkeit, Werbung genau auf den Internetseiten zu schalten, auf denen sich Ihre Zielgruppe aufhält. Ein detailliertes Filtersystem stellt sicher, dass Ihnen genau die Webseiten angeboten werden, die auf die Kriterien passen, die Sie im Zuge der Kampagnen-Anmeldung eingegeben haben. Dabei halten Sie alles selbst in der Hand: Sie entscheiden, auf welchen Webseiten, in welcher Form und wie lange Sie dort werben möchten.

Wie erfolgt die Anmeldung?

Der 1. Schritt ist die Registrierung auf der Internetseite clever-ads.de. Nachdem Sie die Registrierungsmaske vollständig ausgefüllt haben, wird Ihnen eine E-Mail zugesandt, in der ein Aktivierungslink hinterlegt ist. Mit dessen Aktivierung, durchlaufen Sie den Loginprozess, den Sie mit der Eingabe eines Passwortes abschließen. Anschließend verbleiben Sie eingeloggt auf der Startseite von clever-ads.de und können direkt an den Online-Auktionen teilnehmen.

Wie buche ich meine Werbeanzeige?

Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie als Werbekunde umgehend Kampagnen bzw. Anzeigen auf den Werbeflächen der bei clever-ads gelisteten Webseiten buchen. Der erste Schritt ist das Aufrufen des Menüpunktes „Anzeige buchen“. Im Anschluss gelangen Sie in die Kampagnenübersicht. Hier können Sie nun über den Link „+Kampagne hinzufügen“ Ihre Kriterien im Rahmen der Online-Markt-Teilnahme eingeben. Verschiedene Filter ermöglichen es Ihnen, die Werbeflächen so zu selektieren, dass Sie genau Ihren Anforderungen und Zielvorstellungen entsprechen. Erst nach einer sorgfältigen Prüfung durch clever-ads wird die Kampagne freigeschalten. Sowohl bei Annahme als auch bei einer Ablehnung werden Sie zeitnah per E-Mail darüber informiert.

Wie kann ich den Erfolg meiner Anzeigen/Kampagnen kontrollieren?

Über den Menüpunkt „Anzeigenstatistik“ gelangen Sie in das zugehörige Übersichtsfeld. Unter der Rubrik „Anzeige buchen“ werden alle von Ihnen ausgelieferten Kampagnen und die damit verbundenen Kosten übersichtlich dargestellt. Wenn Sie den unten aufgeführten Button „Detaillierte Statistik“ klicken, erscheinen alle notwendigen Kennzahlen, die im Zuge Ihrer Anzeigenschaltung von Relevanz sind.

Mit welche Kosten muss ich rechnen?

Kosten entstehen erst, wenn Ihre Werbung veröffentlicht wird bzw. wenn Ihr Online-Banner durch Nutzer angeklickt wird, je nachdem für welches Abrechnungsmodell (TKP-Preis oder CPC-Preis) Sie sich entschieden haben. Dem Prinzip einer Online-Auktion folgend, bestimmen Sie den Preis, den Sie gewillt sind, für Ihre Werbung auf der Zielwebseite zu investieren. Erst wenn der Zuschlag an Sie geht, werden Ihre Anzeigen veröffentlicht.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Mit dem Erreichen der 100 Euro Marke werden Ihnen die von Ihnen in Anspruch genommenen Werbeleistungen in Rechnung gestellt. Erreichen Sie die 100 € - Grenze nicht, geht Ihnen unabhängig von der Betragshöhe nach 30 Tagen eine Rechnung zu. Die Rechnungen werden Ihnen per Mail zugesandt und werden gleichzeitig in Ihren Account hinterlegt, wo sie eingesehen und heruntergeladen werden können.

Welche Risiken können für mich entstehen?

Die Teilnahme am Online-Werbemarkt ist für Sie mit keinerlei Nachteilen verbunden. Es bestehen keine vertraglichen Verpflichtungen und Sie können jederzeit Ihre Kampagne stoppen bzw. die Anzeige von der Zielwebseite herunternehmen. Dabei haben Sie alles selbst in der Hand und entscheiden, ob und wie lange Sie Werbung schalten möchten und vor allem, wann Sie Ihre Teilnahme bei clever ads beenden möchten.

Wie beende ich die Zusammenarbeit?

Ihre aktiven Anzeigen und Kampagnen können jederzeit durch Sie gestoppt werden. Alle Ihnen danach zugehenden Rechnungen berücksichtigen ausschließlich den Veröffentlichungszeitraum Ihrer Werbekampagnen.